Home   Naturpark   Ranger   Ansichten  > Angebote <   Aktuelles   Kontakt   Links   Impressum

> Touren < Programme Service/Preise

Auf dem Weg zum Weltkulturerbe

Der besondere Reiz einer Landschaft wird nicht nur von steilen Felshängen, wilden Bachläufen oder atemberaubenden Fernblicken bestimmt. Oftmals sind es die kleinen Dinge am Wegesrand, die sich dem aufmerksamen Betrachter erst auf den zweiten Blick beim Verweilen offenbaren. Sie prägen den besonderen Charme einer Region.

Die Landschaft des Naturparks Erzgebirge / Vogtland erschließt man sich daher am besten auf "Schusters Rappen".

So entgeht einem weder das Spinnennetz im Morgentau, noch das satt´grüne Moospolster auf einem alten verwitterten Baumstumpf, das Glitzern der Forelle in einem kristallklaren Bergbach oder die "Sonnenschleier" in einem herbstlich goldenem Buchenwald.

Wandern ist gerade in den Regionen besonders attraktiv, die auch aus Sicht des Naturschutzes reizvoll und interessant sind.

Deshalb verzichten wir in unseren Angeboten auch ganz bewußt auf GPS- Touren, MTB- Geländefahrten und Skiwanderungen abseits der gespurten Loipen.

Und wir hoffen dabei auf Ihr Verständnis, denn nur auf diesem Wege wird eine Wiederansiedlung längst aus der Region verschwundener Tierarten (beispielsweise das Birkhuhn) in ihren ehemaligen Lebensräumen ermöglicht.

 

Tageswanderungen

In der jeweils von Ihnen gewünschten Region gelangen Sie zu deren landschaftlichen Besonderheiten.

Entdecken Sie beispielsweise das reizvolle Schwarzwassertal im Erzgebirge oder erklimmen Sie den vogtländischen Auersberg.

Es besteht die Möglichkeit zur Einkehr und einer Fahrt mit der Pferdekutsche oder Pferdeschlitten.

Kurzwanderungen

Zeitlich auf Ihre Wünsche und Vorstellungen abgestimmt (ca. 5km) erleben sie die Schönheiten der Natur, geschichtliche und kulturelle Info´s zu den einzelnen Regionen des Naturparks.

Diese beeindruckenden Erlebnisse werden Ihnen sicherlich immer in guter Erinnerung bleiben.

Moorwanderungen

Auf bequemen Holzstegen und Knüppeldämmen durchqueren wir den Lebensraum "Hochmoor". Entdecken Sie Sonnentau, Rauschbeere und Wollgras. Erfahren Sie, wie unsere Vorfahren das Gebiet besiedelten und warum Moore heute nicht nur Lebensraum für seltene Tiere und Pflanzen sind, sondern auch eine wichtige Bedeutung für den Klimaschutz haben. 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Schauen Sie doch mal unter der Rubrik >Aktuelles< nach, ob für Sie etwas dabei ist. Falls nicht, sprechen Sie uns einfach an.

Preisliste Buchungsanfrage Terminkalender